EHI Geprüfter Online-Shop
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2
NEU
Windows 11 Home

CHF

89,

95

NEU
Windows 11 Professional

CHF

119,

95

Kostenloses Upgrade auf Windows 11¹, sobald verfügbar

[1] Der Einführungsplan wird derzeit fertig gestellt und soll Ende 2021 beginnen und bis 2022 fortgesetzt werden. Der genaue Zeitplan variiert je nach Gerät. Bestimmte Funktionen erfordern spezielle Hardware, siehe:

https://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-11-specifications
Neu gestaltet für eine bessere Zukunft
Machen Sie sich mit einer besseren Erfahrung bereit für das, was vor Ihnen liegt. Das neue Windows 11 wurde mit Tools entwickelt, die Ihnen beim Multitasking, Denken, Erstellen und Verbinden helfen - alles mit Blick auf Einfachheit und Intuition.
Eine neue Art, sich zu verbinden
Mit den neuen Möglichkeiten, Familie und Freunde sofort zu erreichen, verpassen Sie nichts mehr - egal, wo sie sind oder welches Gerät sie benutzen.
Fördern Sie Ihre Kreativität
Ein beruhigender Raum, der Sie zu neuen Ideen inspiriert, Ihnen hilft, Ihren Leidenschaften nachzugehen und der nur auf Sie zugeschnitten ist.
Maximieren Sie Ihre Produktivität
Greifen Sie mit Tools wie Snap-Layouts, Desktops und einer neuen, intuitiveren Redocking-Erfahrung mühelos auf alle Apps zu, die Sie benötigen, und erledigen Sie mehrere Aufgaben gleichzeitig.
Holen Sie sich eine neue Perspektive
Windows 11 bietet einen ruhigen und kreativen Raum, in dem Sie Ihren Leidenschaften durch eine neue Erfahrung nachgehen können. Von einem frischen Startmenü bis hin zu neuen Möglichkeiten, sich mit Ihren Lieblingsmenschen, Nachrichten, Spielen und Inhalten zu verbinden – Windows 11 ist der Ort, an dem Sie auf natürliche Weise denken, erstellen und sich ausdrücken können.
Vor dem Update jetzt Windows 10 holen

Windows 11 kaufen: hochwertiges Betriebssystem für Ihren PC

Windows ist im PC-Bereich das mit großem Abstand am häufigsten verwendete Betriebssystem. Windows 11 ist hierbei die neueste Version. Wenn Sie Ihren Computer mit einem hochwertigen Betriebssystem ausstatten möchten, können Sie eine Lizenz für Windows 11 kaufen. Dabei profitieren Sie von einer hervorragenden Performance, einer einfachen und intuitiven Bedienung und von vielen praktischen Funktionen.

Das Betriebssystem: von großer Bedeutung für die Verwendung des Computers

Das Betriebssystem spielt bei der Verwendung eines Computers eine sehr wichtige Rolle. Als Anwender kommen Sie in erster Linie mit der Benutzeroberfläche in Kontakt. Hierbei ist es wichtig, dass diese einfach und intuitiv zu bedienen ist. Das stellt einen der wichtigsten Pluspunkte von Windows dar und hatte einen großen Anteil daran, dass sich diese Software im entsprechenden Bereich zum Marktführer entwickelte. Darüber hinaus sind in das Betriebssystem viele verschiedene Funktionen integriert. Beispielsweise gibt Ihnen die Software Zugriff auf alle Dateien, die auf dem Gerät gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie auf verschiedene Spiele, auf einen Kalender, auf einen Texteditor und auf viele weitere Anwendungen zugreifen. Diese sind bereits in das Betriebssystem integriert, sodass Sie sie nicht selbst installieren müssen. Auch in diesem Bereich überzeugt Windows durch ein sehr reichhaltiges Angebot.

Darüber hinaus steuert das Betriebssystem die Ausführung aller Programme, die Sie auf Ihrem Rechner nutzen. Es nimmt Befehle von diesen entgegen und leitet sie an den Prozessor für die Ausführung weiter. Jedes Betriebssystem verwendet hierbei ein eigenes Kommunikationssystem. Wenn Sie ein Programm installieren möchten, ist es notwendig, dass dieses für das verwendete Betriebssystem geeignet ist. Auch in dieser Hinsicht kann Windows überzeugen. Da es sich hierbei um den Marktführer in diesem Bereich handelt, erstellen die meisten Entwickler Programme, die für Windows geeignet sind. Daher besteht hierbei eine riesige Auswahl an verschiedenen Anwendungen, die sich hier installieren lassen.

Das Betriebssystem ist außerdem für die Steuerung aller internen Prozesse zuständig. Dabei hat es zwei Aufgaben. Zum einen muss es hierbei für eine hohe Sicherheit sorgen. Deshalb ist es wichtig, die Zugriffsrechte zu kontrollieren und die Ausführung gefährlicher Anwendungen zu unterbinden. Zum anderen hat die Art und Weise, wie das Betriebssystem Ressourcen zuteilt und Prozesse koordiniert, einen enormen Einfluss auf die Effizienz des gesamten Systems. Windows kann auch in diesen Bereichen überzeugen. Das Betriebssystem gewährleistet eine hohe Sicherheit und führt zu einer ausgezeichneten Performance.

Windows 11: die Nachfolge-Version des beliebten Betriebssystems Windows 10

Die erste Windows-Version erschien bereits 1985. Seitdem sind bereits viele Jahrzehnte vergangen und die Computertechnik hat in diesem Zeitraum enorme Fortschritte erzielt. Um das Betriebssystem an den technischen Fortschritt anzupassen, veröffentlichte Microsoft immer wieder neue Versionen der Software. Die letzte Version war Windows 10. Diese hat Microsoft 2015 auf den Markt gebracht. Hierbei handelte es sich um eine der erfolgreichsten Windows-Versionen aller Zeiten. Windows 10 konnte im PC-Bereich enorme Marktanteile erringen. Der Hersteller hatte ursprünglich sogar vor, überhaupt keine Nachfolgeversion für Windows 10 zu entwickeln. Stattdessen sollte Windows 10 immer wieder durch Updates auf den neuesten Stand gebracht werden. Bis zum Erscheinen des Nachfolgers sind deshalb auch etwa sechs Jahre vergangen. Bei keiner bisherigen Version hat es so lange gedauert, bis die nächste Version auf den Markt kam.

Trotzdem hat sich Microsoft 2021 dazu entschlossen, Windows 11 zu veröffentlichen. Zum einen kam es in diesem Zeitraum zu einem enormen technischen Fortschritt. Um das Betriebssystem daran anzupassen, war eine grundlegende Neugestaltung erforderlich. Zum anderen sind währenddessen die Sicherheitsbedrohungen stark angewachsen. Deshalb hatte Microsoft bei der Entwicklung von Windows 11 das Ziel, die Vorkehrungen in diesem Bereich deutlich zu verbessern. Hierfür ist jedoch eine entsprechende Hardware notwendig. Da sich die Hardware-Voraussetzungen bei einem bestehenden Betriebssystem jedoch nur schwer verändern lassen, war eine neue Version notwendig.

Allerdings hatte Microsoft bei der Gestaltung von Windows 11 das Ziel, so gut wie möglich an den Erfolg des Vorgängers anzuknüpfen. Insbesondere hinsichtlich des Designs und der Bedienung waren die meisten Nutzer mit Windows 10 deutlich zufriedener als mit vielen anderen Versionen. Insbesondere bei der Vorgänger-Version Windows 8 gab es in dieser Hinsicht einige Probleme. Aus diesem Grund hat der Hersteller das Layout und die Bedienung nur geringfügig verändert. Daher werden die Anwender von Windows 10 sicherlich ohne große Einarbeitung mit dem neuen Betriebssystem zurechtkommen.

Was ist neu bei Windows 11?

Nun ist es an der Zeit, etwas intensiver auf die neuen Anwendungsmöglichkeiten von Windows 11 einzugehen. Microsoft bietet den Nutzern mit der neuen Version vielfältige neue Features. Diese wollen wir Ihnen in den folgenden Abschnitten vorstellen.

Überarbeitete Optik:

Wie bereits zuvor angesprochen, hat Microsoft das Design von Windows 11 nur sehr vorsichtig überarbeitet. Daher weist es viele Gemeinsamkeiten mit Windows 10 auf. Allerdings wirkt die Darstellung insgesamt etwas frischer und moderner. Eine der wichtigsten Änderungen besteht in der neuen Anordnung des Start-Menüs, über das Sie alle wichtigen Funktionen des Betriebssystems erreichen. Bei Windows 10 ist dieses über eine Schaltfläche im linken unteren Eck erreichbar. Bei Windows 11 sitzt das Startmenü zwar nach wie vor in der Task-Leiste am unteren Bildrand, hier ist es nun jedoch zentriert angebracht.

Android-Apps auf dem PC ausführen:

Das Smartphone hat in den letzten Jahren im Leben der meisten Menschen eine immer wichtigere Stellung eingenommen. Die Betriebssysteme für diese Geräte sind jedoch nicht kompatibel zu Ihrem PC. Daher können Sie hier nicht die gleichen Anwendungen verwenden – es sei denn, die Entwickler stellen zwei verschiedene Versionen bereit. Microsoft macht es nun jedoch möglich, Ihre Anwendungen auf dem Smartphone und dem PC zu vereinheitlichen. Bei Windows 11 ist es möglich, über den Microsoft Store ausgewählte Android-Apps herunterzuladen und auf dem PC zu installieren.

Snap-Layouts für eine produktivere Arbeitsweise:

Professionelle Anwender benötigen für die Ausführung ihrer Arbeit häufig viele verschiede Programme. Bislang war die Arbeit mit mehreren Fenstern jedoch recht schwierig. Die neuen Snap-Layouts bringen in diesem Bereich jedoch eine erhebliche Erleichterung mit sich. Damit lassen sich die einzelnen Fenster schnell und einfach auf dem Bildschirm anordnen und parallel bearbeiten. Das steigert Ihre Produktivität bei der Arbeit.

Verbesserte Steuerungsmöglichkeiten für Geräte mit Touchscreen:

Windows eignet sich nicht nur für den Betrieb klassischer PCs. Darüber hinaus können Sie damit auch Tablets und andere Geräte mit Touchscreen betreiben. Zwar unterstützte bereits Windows 10 Geräte mit Touchscreen und die Steuerung per Stift, allerdings waren die Möglichkeiten hierfür stark eingeschränkt. Windows 11 bringt in diesem Bereich erhebliche Verbesserungen mit sich.

Verbesserte Sprachsteuerung:

Die Sprachsteuerung wird bei der Nutzung von Elektrogeräten immer beliebter. Auf diese Weise haben die Anwender beide Hände frei und außerdem ist die Bedienung auch aus einiger Entfernung möglich. Auch in diesem Bereich hat Microsoft die Möglichkeiten deutlich verbessert.

Neue Möglichkeiten für die Kommunikation:

Eine einfache und effiziente Kommunikation wird für die Ausübung der Arbeit immer wichtiger. Ein Mittel hierfür ist Microsoft Teams. Diese Software erlaubt beispielsweise Videokonferenzen und Chats. Zwar war diese auch unter Windows 10 kostenlos verfügbar, bei Windows 11 ist sie jedoch direkt in das Betriebssystem integriert. Das ermöglicht eine noch einfachere Verwendung.

Vielfältige Möglichkeiten für Spiele:

Mit Windows 11 verbessern sich auch die Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung. Insbesondere das Angebot für Spiele wurde deutlich erweitert. Dabei profitieren Sie von wesentlich verbesserten Grafiken und von geringeren Ladezeiten. Darüber hinaus hat Microsoft hier den Xbox Game Pass eingeführt, der Zugriff auf viele hochwertige Spiele bietet. Durch diese neuen Funktionen verschwimmen die Grenzen zwischen PC und Spielkonsole.

Widgets mit interessanten Informationen:

Widgets waren bereits bei einigen älteren Windows-Versionen vorhanden. Microsoft hat diese nun jedoch gründlich überarbeitet. Sie geben Ihnen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, den Wetterbericht und weitere wissenswerte Informationen. Microsoft achtet hierbei nun auf hochwertige Inhalte und sorgt durch künstliche Intelligenz dafür, dass diese genau Ihren Interessen entsprechen.

Mehr Sicherheit und bessere Performance:

Darüber hinaus hat Microsoft auch die internen Strukturen des Betriebssystems gründlich überarbeitet. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf der Sicherheit. Das bedeutet, dass die Gefahrenabwehr bei Windows 11 deutlich besser geworden ist. Darüber hinaus überzeugt das Betriebssystem durch eine verbesserte Performance. Das verhindert längere Wartezeiten bei der Ausführung Ihrer Programme.

Die Systemvoraussetzungen für Windows 11

Beim Kauf von Windows 11 ist es wichtig, einen Blick auf die Systemvoraussetzungen zu werfen. Diese haben sich nämlich im Vergleich zu Windows 10 deutlich verändert. Eine wichtige Neuerung besteht darin, dass nur noch 64-Bit-Systeme unterstützt werden. Auf älteren Rechnern mit 32 Bit ist die Installation nicht mehr möglich. Auch die Anforderungen an den Arbeitsspeicher haben sich erhöht. Hierbei sind fortan mindestens 4 GB RAM erforderlich. Die Mindest-Taktfrequenz des Prozessors ist zwar gleichgeblieben, allerdings muss dieser nun mindestens zwei Kerne aufweisen. Darüber hinaus muss der Rechner Die UEFI-Firmware verwenden und Secure Boot unterstützen. Das herkömmliche BIOS-Boot-Verfahren ist nicht mehr zulässig. Hinzu kommen noch einige kleinere Änderungen. Vor der Installation von Windows 11 ist es daher sehr wichtig, genau zu überprüfen, ob Ihr Rechner diese Anforderungen erfüllt.

Windows 11 kaufen: besonders günstig bei IT-NERD24

Wenn Sie Windows 11 kaufen, entscheiden Sie sich für ein sehr hochwertiges und effizientes Betriebssystem mit vielen praktischen Funktionen. Die hierfür notwendige Lizenz können Sie schnell und preiswert bei IT-NERD24 erwerben. Wir bieten Ihnen die Software direkt zum Download an. Daher können Sie sie sofort nutzen. Darüber hinaus spart der Verzicht auf physische Datenträger Kosten. Es ist kein Versand erforderlich und wir benötigen kein Lager. Diese Einsparungen geben wir an Sie weiter. Das führt dazu, dass Sie die Windows 11 Lizenz hier besonders günstig kaufen können. Bei IT-NERD24 erhalten Sie hochwertige Softwarelizenzen zu besonders günstigen Preisen.

Zuletzt angesehen
chat logo